SEG-Einsatz bei Scheunenbrand

Aufgrund eines Brandes einer Gartenscheune im Bahnhofsviertel wurde unsere Schnelleinsatzgruppe am 13.02.2010 um 11:15 Uhr alarmiert.

Das Einsatzfahrzeug war im Rahmen der wöchentlichen Entleerung der Altkleidercontainer ohnehin besetzt.

Die 3 Helfer der BRK Bereitschaft Heilsbronn trafen daher als Erste am Einsatzort ein. Die Nachbarn waren bereits dabei den Brand zu bekämpfen.

Nach Eintreffen der Feuerwehr, die den Brand löschte, blieb unsere SEG Einheit noch zur Absicherung der Feuerwehreinsatzkäfte am Einsatzort.

Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Einsatzende war gegen 12:00 Uhr.

Eingesetzte Kräfte: RK Hbr 477/1 mit 3 Helfern