SEG Einsatz bei Böschungsbrand am Bahndamm

Am 18.03.2010 gegen 17:00 Uhr wurde die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Heilsbronn durch die Leitstelle Ansbach alarmiert.

Die SEG der BRK Bereitschaft Heilsbronn sicherte hier mit 5 Sanitätern den Einsatz der Feuerwehren bei einem Bahndammbrand auf etwa 5 km Bahnstrecke zwischen Gottmannsdorf und Petersaurach medizinisch ab.

Zusätzlich war noch ein Rettungswagen vor Ort.

Dieser konnte dank der SEG Heilsbronn abgelöst werden und stand danach wieder für die "normalen" Notfälle im Einsatzgebiet zur Verfügung.

Einsatzbeginn war 17:00 Uhr, das Einsatzende war gegen 19:30 Uhr.