SEG Einsatz bei schwerem Verkehrsunfall

Am 22.10.2011 um 08:47 Uhr wurde die SEG  (Schnelleinsatzgruppe) der BRK Bereitschaft Heilsbronn alarmiert.

Auslöser war ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Heilsbronn und Bonnhof.

An der Einsatzstelle wurde zunächst der Rettungsdienst bei der Versorgung der Patienten unterstützt.

Im weiteren Verlauf wurde wurden die anwesenden Einsatzkräfte mit kalten und warmen Getränken versorgt.

Neben der Betreuung der Einsatzkräfte wurden an der Einsatzstelle auch Angehörige der Verunfallten betreut.

Gegen 10:30 Uhr konnte dann die Einsatzstärke auf 2 Mann zum Absichern der Feuerwehr Eisatzkräfte bei der Bergung der Unfallfahrzeuge reduziert werden.

Insgesamt kamen 7 Sanitäter der SEG der BRK Bereitschaft Heilsbronn und beide Einsatzfahrzeuge zum Einsatz.

Das Einsatzende war um 13.00 Uhr.