Besuch Flughafenfeuerwehr Nürnberg Airport

Ein besonderer Ausflug stand am 18.05.2013 auf dem Programm. Organisiert durch die BRK Bereitschaft Petersaurach machten sich etliche Mitglieder der BRK Bereitschaften Petersaurach, Windsbach, Dietenhofen, Herrieden und Heilsbronn nachmittags auf den Weg zum Nürnberger Flughafen.

Dort angekommen mussten zunächst die für Fluggäste üblichen Sicherheits-maßnahmen „überwunden“ werden. Nach einer kurzen Sicherheitsbelehrung durch die Feuerwehr gab es einen knapp einstündigen Vortrag über den Aufbau, die Aufgaben und das Einsatzgebiet der Nürnberger Flughafenfeuerwehr.

Kurz darauf ging es für alle in die Fahrzeughalle. Vor allem der Rettungswagen und die medizinische Ausstattung der Flughafenfeuerwehr sorgten hierbei für großes Interesse.

Am meisten imponiert hat uns dann jedoch das über 1 Mio. Euro teure Flugfeldlöschfahrzeug, das zum direkten Löscheinsatz am Flugzeug dient. Hier sind derzeit 3 Fahrzeuge in Nürnberg im Einsatz, wobei eines als Ersatz für die anderen Beiden dient.

Abgerundet wurde der Ausflug noch durch ein gemeinsames Abendessen in der Region.

Wir möchten und hier ganz herzlich bei der Flughafenfeuerwehr Nürnberg für die tolle Führung  und bei der BRK Bereitschaft Petersaurach für die gute Organisation bedanken.