Unterricht bei den Schulsanis der Markgraf Georg Friedrich Realschule

Das die Schulsanitäter der Markgraf Georg Friedrich Realschule in Bayern „spitze“ sind ist hinlänglich bekannt.

In der Zeit vor den Ferien fand wieder ein „Erste Hilfe“ Kurs für alle interessierten Schüler der 7. Klassen statt.

Unterstützung erhielten die ausbildenden Lehrer der Schule, Frau Wagner und Frau Euring durch die BRK Bereitschaft aus Heilsbronn.

An diesem Ausbildungstag wurde das Hauptaugenmerk auf die Vitalfunktionen des Menschen gelegt. In einem kurzen Vortrag wurden die Zusammenhänge zwischen Kreislauf, Bewusstsein und Atmung kurz erklärt und Ursachen für Störungen erarbeitet.

Danach ging es in die Praxis. Neben der stabilen Seitenlage und der Herz-Lungen Wiederbelebung wurde auch das praktische Absetzen eines Notrufs geübt.

Den Abschluss bildete dann ein kurzer Einblick in das Fahrzeug der BRK Bereitschaft Heilsbronn. Hier konnte alles einmal von Nahem angeschaut und angefasst werden.

Wie bedanken und hier ganz herzlich bei Schülern, den Lehrkräften der Realschule und hoffen das es allen gefallen hat.